Frage: SuS verlassen die Komfortzone nur ungern

F

Ich versuche meinen Schüler*innen (HS) spannende kreative Aufgaben zu stellen (z.B. Mathe-Quiz mit unvollständigem QR-Code) und es kommt nichts zurück. Sie wollen am liebsten nur Konferenzen, in denen ABs ausgefüllt werden. Es fehlt ihnen unglaublich schwer, ihre Komfortzone zu verlassen. Wie motiviere ich zu selbstständigem Arbeiten?


Könnt ihr diese Frage beantworten bzw. erste Überlegungen dazu teilen? Dann schreibt dazu etwas als Kommentar. Ansonsten bzw. danach könnt ihr Euch eine weitere Zufallsfrage anzeigen lassen.

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Anonymous Cancel reply